• slide ski
  • slide tennis
  • slide freizeit

Corona - Hygiene Konzepte im Verein mund nasen maske icon


Skigymnastik / Hallentraining Schlosswald Halle Berghaupten (Stand 22.10.2020)

>Hygienekonzept nach § 5 CoronaVO (Stand: 22.09.2020) Hallentraining Ski-Club Berghaupten e.V. >PDF Download

Skigymnastik Erwachsene: immer montags, 19:00 Uhr – 20:00 Uhr
Skigymnastik Kinder+Jugend: immer mittwochs, 18:45 Uhr – 20:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir folgende Punkte zu beachten und umzusetzen:

Es besteht absolutes Teilnahme-/Zutrittsverbot für Personen,

  • die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen,
    wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
  • die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen,
    Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen.
  • die in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet nach RKI waren.

Mit dem Betreten des Gebäudes wird bestätigt, dass die o.g. Ausschlussgründe nicht vorliegen. 

Hygienekonzept

1. Regelmäßige Desinfektion

a) Hände: Handwaschmöglichkeiten stehen bei Bedarf in der Toilette zur Verfügung.

b) Sportgeräte: Nach dem Training werden die verwendeten Materialien durch den Trainer desinfiziert.

2. Toiletten

Toiletten sind geöffnet und werden durch die Gemeinde Berghaupten regelmäßig gereinigt.

3. Umkleiden und Duschen

Umkleiden und Duschräume bleiben bis auf weiteres geschlossen. Bitte bereits in Sportkleidung zum Training erscheinen.

4. Gruppenwechsel

a) Zwischen den einzelnen Gruppen / Vereinen ist ausreichend Zeit vorgesehen.

b) Die Teilnehmer haben das Gelände mit Abstand zu betreten. Eingang über Sportlereingang.

c) Bringende bzw. abholende Eltern müssen ebenfalls den Abstand untereinander wahren.
    Wir bitten um zügiges Verlassen des Geländes.

5. Abstand halten

a) Der gesetzlich vorgegebene Mindestabstand (1,5 m) ist, wenn möglich, immer einzuhalten, sowohl beim Betreten als auch
    Verlassen der Sporthalle.

b) Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Kommen und Gehen (für alle Personen ab 7 Jahren).

6. Eigenes Equipment mitbringen

a) Gymnastik-Matte (zur Unterlage)
b) Handtuch
c) Trinkflasche

Konzeption der Trainingsgruppen

Erwachsene: Aufgrund der Hallengröße kann die Skigymnastik mit maximal 40 Personen inkl. Trainer durchgeführt werden.
Abstand zwischen den einzelnen Personen beträgt 1,5 m.
Bitte den Anweisungen des Trainers Folge leisten. Das Training erfolgt in Einzelübungen.

Kinder/Jugend: Das Training erfolgt im Wochenwechsel in zwei festen Trainingsgruppen mit maximal 10 Personen.
Das Training wird - soweit möglich - in Einzel-Übungseinheiten aufgebaut.
Bei Gruppen-Übungen werden – soweit möglich – immer feste Gruppen gebildet.

Erforderliches Material wird jeweils durch den Trainer zur Verfügung gestellt.

Stand: 20.10.2020 // erstellt durch Carolin Bischler

Anwesenheitsliste

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet zum Zwecke der Nachverfolgung folgende Daten zu hinterlassen: Name/Vorname/Telefon.
Die Daten werden für den Zeitraum von 4 Wochen gespeichert und dann entsprechend vernichtet. Bei Verweigerung der Daten ist der Teilnehmer von dem Training auszuschließen.

Neu-Interessierte bitten wir um eine Vorab-Anmeldung bei folgenden Personen:
Erwachsene:       Jürgen Bischler (07803/980363)
Kinder+Jugend:  Hanna Hertle (0170/9785902)


Generalversammlung Ski-Club Berghaupten e.V. und Förderkreis alpine Rennmannschaft  (TERMIN WURDE VERSCHOBEN)

>Hygienekonzept nach §5 CoronaVO  >PDF Download

Maßgebend für das Hygienekonzept ist die CoronaVO des Landes Baden-Württemberg vom 23. Juni 2020 (in der ab 6. August 2020 gültigen Fassung).

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir um vorab Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder telefonisch bei Carolin Bischler.

Es besteht absolutes Zutrittsverbot für Personen,

  • die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, 
    wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder

  • die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- 
    und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen.

  • die in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet nach RKI waren. 

Mit dem Betreten des Gebäudes wird bestätigt, dass die o.g. Ausschlussgründe nicht vorliegen.

  • Einlass nur mit Mund-Nasen-Bedeckung. Am Sitzplatz kann die Mund-Nasen-Bedeckung abgenommen werden. 
    Kein Wechsel des Sitzplatzes möglich.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern wird wo immer möglich eingehalten.

  • Innenräume, die dem Aufenthalt von Personen dienen, werden regelmäßig gelüftet und Sanitärbereiche 
    sowie Oberflächen bzw. Gegenstände, die häufig von Personen berührt werden, regelmäßig gereinigt.

  • Handwaschmittel und Papierhandtücher werden in ausreichender Menge vorgehalten, 
    ein Hinweis auf gründliches Händewaschen in den Sanitäranlagen ausgehängt.

  • Personen, die dort Getränke und/oder Speisen servieren, tragen eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Mit dem Betreten des Gebäudes bitten wir um Angabe Ihrer Daten zu Nachverfolgungszwecken, ebenfalls werden wir diese Daten als Anwesenheitsliste zur Generalversammlung verwenden. Nicht erforderliche Daten werden entsprechend geschwärzt.


Wir wünschen Euch viel Spass in den Trainings und unser diesjähriges Motto lautet:
Wir trainieren gesund!

Euer Vorstand des Ski-Club Berghaupten e.V.
Carolin Bischler                   Siegfried Gmeiner 
(Vorstand Ski+Freizeit)       (Vorstand Tennis) 

2017 logo scb quadrat jpg